EN

Chemikalien

Bettersize-Analysegeräte sind weit verbreitet für Studien und Produktionskontrolle von Partikelgröße und -form und Pulvereigenschaften von Chemikalien.

Um chemische Stoffe zu entwickeln und zu optimieren, ist eine Reihe physikalischer Eigenschaften von   Chemikalien zu überwachen, einschließlich Partikelgröße, Partikelform u.a. Pulvereigenschaften.
Polymere und Kunststoffe sind der größte Sektor der chemischen Industrie weltweit. Die wichtigsten Produkte sind Polyethylen, Polypropylen, Polyvinylchlorid, Polyethylenterephthalat, Polystyrol und Polycarbonat. Die Messung der Partikelgröße für diese Materialien spielt eine sehr wichtige Rolle bei ihrer Herstellung und F&E.

Die Hauptmärkte für Kunststoffe sind Verpackungen, gefolgt von Hausbau, Behälter, Geräte, Rohre, Transportmittel, Spielzeug und Spiele.
● Das volumenstärkste Polymerprodukt Polyethylen (PE) wird hauptsächlich in Verpackungsfolien, Milchflaschen, Behältern und Rohren verwendet.
● Polyvinylchlorid (PVC), ein weiteres großvolumiges Produkt, wird hauptsächlich zur Herstellung von Rohrleitungen für Baumärkte sowie für Abstellgleis-, Transport- und Verpackungsmaterialien verwendet.
● Polypropylen (PP) mit ähnlich großem Produktionsvolumen wie PVC, wird in Märkten eingesetzt, die von Verpackungen, Geräten und Behältern bis hin zu Kleidung und Teppichböden reichen.
● Polystyrol (PS), ein weiterer großvolumiger Kunststoff, wird hauptsächlich für Geräte, Verpackungen und insbesondere als Sicherheitsmerkmal für den Fahrzeugschutz verwendet, um die Folgen eines Unfalls zu verringern.
● Zu den führenden Chemiefasern gehören Polyester, Nylon, Polypropylen und Acryl mit Anwendungen wie Bekleidung, Heimtextilien und anderen industriellen und Verbraucheranwendungen.

Andere chemische Produkte umfassen:
● Synthesekautschuk, Tenside, Farbstoffe und Pigmente, Terpentin, Harze, Ruß, Sprengstoffe und Kautschukprodukte
● Zu den anorganischen Chemikalien gehören Salz, Natronlauge, Soda, Säuren (wie Salpetersäure, Phosphorsäure und Schwefelsäure) und Titandioxid
● Düngemittel sind die kleinste Kategorie, darunter Phosphate, Ammoniak und Kalichemikalien

Zu den zur Herstellung von Kunststoffen verwendeten Prozessgeräten gehören Spritzgussformen, Kompressionsformen, Extruder und Rotationsformen. Verwendet werden als Ausgangsmaterialien Pellets oder Pulver. Die Eigenschaften der Ausgangsmaterialien müssen bestimmten Kriterien entsprechen, z.B. hinsichtlich des Schmelzpunkts. Darüber hinaus verleihen chemische Zusammensetzung, Biegefestigkeit, Druckfestigkeit,  Schlagfestigkeit, Dichte, chemische Beständigkeit und die Zugfestigkeit dem Endprodukt seine Eigenschaften. Die Partikelgröße der Pellets trägt wesentlich zur Verarbeitbarkeit des Polymers bei. Fließfähigkeit und Schmelzgeschwindigkeit beim Erhitzen wirken sich direkt auf die Prozessgeschwindigkeit aus. Partikel (Pellets) liegen meist im Bereich von 200 bis 2,000 µm vor.

Um die Entwicklung der Industrie zu fördern, werden bessere Methoden zur Partikelgrößenmessung benötigt. Was für eine ein Verfahren zur Partikelgrößenanalyse wird besser sein? Die Bettersize-Lasergranulometer können zur Entwicklung von Chemikalien in folgenden Aspekten beitragen:
● Messung der Partikelgröße, Partikelform, Pulvereigenschaften und anderer Materialeigenschaften
● Messung von Standard-Produkten, um deren Leistung und Stabilität sicherzustellen
● Qualitätskontrolle zur Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Standards
● Entwicklung geeigneter Verpackungsmaterialien

  • No.9, Ganquan Road, Jinquan Industrial Park, Dandong, Liaoning, China.
    No.9, Ganquan Road, Jinquan Industrial Park, Dandong, Liaoning, China.
  • 86-415-6163800
    86-415-6163800